Grillkohle

Prinzipiell kann aus jedem organischen Stoff Kohle werden, neben Holz werden auch Kokosnussschalen verkohlt. Generell gilt: Kohle aus Kokosnussschalen glüht länger, gleichmäßiger und heißer als solche aus Weichholz und Buche. Binchotan, die legendäre Holzkohle der japanischen Yakitori-Meister, wird spezielle geköhlert. Sie verglüht völlig rauchfrei, extrem heiß und gleichmäßig. Bei uns ist sie nicht nur als Aktivkohle und Wasserfilter erhältlich, sondern auch wirklilch als Grillkohle zu haben.  Gute Produkte sind nicht zu leicht, sondern fühlen sich schwer und fest an. Außerdem sollten sie nicht beim leichtesten Druck zerbröseln, sondern ihre Form behalten.  Wer einmal mit hochwertiger Kokoskohle gegrillt hat, weiß: Kohle ist nicht gleich Kohle. Gute Kohle zeichnet sich vor allem durch große Stücke aus, die heißer und länger glühen. Die Verpackung sollte wasserdicht sein, damit die Kohle beim Lagern nicht feucht wird. Lagern Sie daher Ihre Kohle nie im Freien oder auf der überdachten Terrasse. Packen Sie diese direkt nach dem Kauf aus, geben diese dann in eine Luftdichtverschließbare Box. Nach jedem Gebrauch können Sie die Box dann wieder verschließen und die Kohle bleibt trocken und rauchfrei. Nur trockene Kohle raucht nicht!

Unsere Kohle eignet sich für: Offene Grill, Kugel- , Diamant Grill, Kamado, Monolith, Keramik Grill, Eisentopf, Grillschalen, Picknick- und Pocketgrills, Bodengriller oder Naturgriller.

KOKOS - Kissen

Die Kokos - Kissen werden aus reinen Kokusnussschalen hergestellt, die von der Kokosfaser gereinigt wurden. Damit kommt wirklich nur die Kokosnussschale in die Kohle. Ein Kohlenstoffanteil (Cfix) von ca. 78 % ist das Ergebnis der hohen Verpressung durch eine Hydraulik Presse. Durch diese Dichte ist auch fast kein Funkenflug vorhanden und die Asche bleibt bis zum Schluss stabil. Die Anforderung DINplus benötigt nur einen Wert ab 65%. Auch der Aschegehalt von ca. 6% ist um einiges besser, als die maximal erlaubten 15% der DINplus Zertifizierung.

 

 

 

TÜV zertifiziert - DINplus

Größe: 5 x 5 x 3,5 cm

Einzelgebinde: 1 x 3,0 kg - Wiederverschliessbarer Beutel

Anzündkamin nötig: Ja

Anzünder nötig: Ja

Vorglühen: 10 - 15 min.

Volllast: ca. 140 min.

Nachglühen ca.: 30 min.

Temperatur bis 700 Grad

Geeignet für den Kugelgrill, Kamado, Diamant Grill, offenen Grill, Eisentopf und Grillschale.

Kokos - Hexagon

Die Kokos - Long werden aus reinen Kokusnussschalen hergestellt, die von der Kokosfaser gereinigt wurden. Damit kommt wirklich nur die Kokosnussschale in die Kohle. Ein Kohlenstoffanteil (Cfix) von ca. 85 % ist das Ergebnis der hohen Verpressung durch eine Extruder Presse. Durch diese Dichte ist auch fast kein Funkenflug vorhanden und die Asche bleibt bis zum Schluss stabil. Die Anforderung DINplus benötigt nur einen Wert ab 65%. Auch der Aschegehalt von ca. 6% ist um einiges besser, als die maximal erlaubten 15% der DINplus Zertifizierung.

 

 

 

TÜV zertifiziert - DINplus

Größe: 6,5 x 5 cm

Einzelgebinde: 1 x 10,0 kg

Anzündkamin nötig: Ja

Anzünder nötig: Ja

Vorglühen: 10 - 15 min.

Volllast: ca. 160 min.

Nachglühen: ca 40 min.

Temperatur bis 650 Grad

Geeignet für den Kugelgrill, offenen Grill, Eisentopf und Feuerschale, sowie für offene Bodenstellen bei leichtem Wind.

Blitzkohle - Selbstzünder

Sie wollen verwunderte Gesichter sehen und andere im Vorglühen ganz locker und entspannt übertreffen?

Unsere Blitzkohle bietet Ihnen diesen Spass.

Sie wird aus reinen Kokusnussschalen hergestellt, die von der Kokosfaser gereinigt wurden. In der geglätteten Oberfläche wird zusätzlich ein mit Magnesium vermischtes Kohlepad von 5 mm aufgetragen. Ein Feuerzeug reicht nun aus um diesen Kohlebrocken zu entzünden. Der Zündfunke breitet sich binnen Sekunden aus und durchglüht die Kohle innert Minuten.  Ein Kohlenstoffanteil (Cfix) von ca. 85 % ist das Ergebnis der hohen Verpressung durch eine Extruder Presse. Durch diese Dichte ist  kein Funkenflug vorhanden und die Asche bleibt bis zum Schluss stabil.

TÜV zertifiziert - DINplus

Größe: ca.: 12,5 x 12,5 x 4 cm

Einzelgebinde: 4/8/12/24 oder 36 Stück

Gewicht pro Stück: 0,5 kg

Anzündkamin nötig: Nein

Anzünder nötig: Nein

Vorglühen: 3 min.

Volllast: ca. 160 min.

Nachglühen: ca 30 min.

Temperatur bis 700 Grad

Geeignet für den offenen Grill, Eisentopf, Grillschale, Bodenmulde, Feuerschale auch bei Wind, Catering Schwenkgrill

Binchotan - Glutgold

Binchotan ist Holzkohle nach traditioneller Art gefertigt. In jedem einzelnen Stück zeigt sich noch die ursprüngliche Form der Äste.

Achtung: Diese Kohle ist nur etwas für Profis, Enthusiasten, Grillmeister und Griller, die wirklich das Feinste wollen. Der Cfix liegt bei sagenhaften 91% und darüber.

Herstellung: Unter Ausschluß von Sauerstoff über eine Periode von einer Woche verbrannt. Durch den langen Prozess wird Binchotan Holzkohle besonders hart. Sie soll Temperaturen bis zu 1.000 ° C entwickeln können und brennt sehr lange. Durch die intensive Infrarot-Strahlung soll sich im gegrillten Gargut mehr Umami entwickeln. In Japan wird sie insbesondere für Unagi- (Aal-) und Yakitori-Gerichte eingesetzt, weil sie relativ wenig Geruch entwickelt.

Zur Verwendung: Füllen Sie den Anzündkamin mit 1/4 Ihrer eigenen normalen Kohle, oder unserer Cubes Lotus.  Zünden Sie diese wie gewohnt. Füllen Sie dann mit Binchotan-Kohle auf. Kleine Stücke nach unten, größer werdende Stücke nach oben. Ist die erste Kohle durchgeglüht, durchmischen Sie die Binchotan von oben nach unten bis diese vollkommen angeglüht ist. Unverbrauchte Binchotan vorsichitg im Wasserbecken ablöschen. Wieder herausnehmen und mehrere Tage trocknen lassen, bis keine Restfeuchtigkeit mehr in der Binchotan ist. Binchotan kann dann mehrfach wiederverwendet werden. Einfacher und ohne Trockenzeit geht es wenn Sie die Binchotan mit Sand löschen.

 

Größe: 5-12 x 2-6 cm

Einzelgebinde: 1/2/5 oder 10 kg

Anzündkamin nötig: Nein - Siehe Beschreibung

Anzünder nötig: Nein - Siehe Beschreibung

Vorglühen: 10 - 20 min.

Volllast ca.: 360 - 450 min.

Nachglühen: ca 60 min.

Temperatur:  300 bis 1000 Grad möglich.

Geeignet für den Kugelgrill, Diamant Grill, Shichirin, Monolith, Keramikgrill oder Eisentopf.  Ist wiederverwertbar!

Cube - Lotus

Die Kokos Cube - Lotus werden aus reinen Kokusnussschalen hergestellt, die von der Kokosfaser gereinigt wurden. Damit kommt wirklich nur die Kokosnussschale in die Kohle. Ein Kohlenstoffanteil (Cfix) von ca. 85 % ist das Ergebnis der hohen Verpressung durch eine Hydraulik Presse. Durch diese Dichte ist auch fast kein Funkenflug vorhanden und die Asche bleibt bis zum Schluss stabil. Die Anforderung DINplus benötigt nur einen Wert ab 65%. Auch der Aschegehalt von ca. 6% ist um einiges besser, als die maximal erlaubten 15% der DINplus Zertifizierung.

 

 

 

TÜV zertifiziert - DINplus

Größe: 2,5 x 2,5 cm

Einzelgebinde: 10 kg

Anzündkamin nötig: Ja/Nein

Anzünder nötig: Ja/Nein

Vorglühen: 3 - 5 min.

Volllast: ca. 80 min.

Nachglühen: ca 20 min.

Temperatur bis 580 Grad

Geeignet für den Kugelgrill, offenen Grill, Eisentopf, Tischgrill und Picknickgrill